#30daymusicchallenge – Die Liste

#30daymusicchallenge – Die Liste

Tag 30: A song that reminds you of yourself.

Ich habe mich vom ersten Tag an mit dieser Kategorie schwergetan und über die 30 Tage hinweg ist es mir nicht gelungen, einen passenden Song für sie zu finden. Jeder Song, den ich hätte wählen können, hätte mich immer nur an eine einzelne Facette von mir erinnert und ich hätte ihn unangemessen gefunden. Wie hoffentlich jeder andere Mensch auch passe ich nicht in einen einzigen Song.

Andererseits ist diese Liste aber mittlerweile zu einer sehr schönen, weil auch sehr vielseitigen, Widerspiegelung meines Musikgeschmacks und meiner musikalischen Sozialisation geworden. Ich hätte zwar gerne noch eine Handvoll Songs untergebracht (mehr dazu morgen), aber eigentlich ist es eine rundum gelungene Songliste, in der eigentlich nur eine Band fehlt. Zufällig die Band, die ich an 9 von 10 Tagen als meine Lieblingsband bezeichnen würde.

„#30daymusicchallenge – Die Liste“ weiterlesen

#30daymusicchallenge – Die Erklärung

Es ist mal wieder Zeit für Musik in diesem Blog. Es macht einfach Spaß, von Zeit zu Zeit mal wieder durch die reale oder virtuelle Plattensammlung zu stöbern und in glücklichen oder wehmütigen Erinnerungen zu schwelgen oder auch darüber zu grübeln, wie sich neugefundene Schätze zu alten Favoriten verhalten.

Da kommt mir die #30daymusicchallenge auf Twitter gerade recht. Jeden Tag gilt es, einen Song nach einem vorgegebenen Kriterium auszuwählen. Ich folge dabei der von @nurdertim angeregten erweiterten Challenge, keinen Künstler doppelt auszuwählen. So kommt auch noch etwas mehr Bandbreite ins Spiel.

Ich werde also in den nächsten Wochen mal tief in der Plattenkiste wühlen und ich freue mich auch darauf, die Auswahlen der anderen netten Menschen in meiner Timeline zu sehen. Man hört vielleicht Neues, erweitert im besten Fall den musikalischen Horizont und lernt geschätzte Twitterer noch ein bisschen besser kennen. Man ist schließlich, was man hört.

„#30daymusicchallenge – Die Erklärung“ weiterlesen